Polar M600 - iOS-Geräte - weiterhin keine Lösung in Sicht - UPDATE: Problem gelöst

UPDATE: Problem wurde gelöst.

Servus Sportsfreunde,

ich kann euch leider wieder nur mit einem negativem Text vertrösten. Es gibt weiterhin das Problem mit iOS-Geräten und der Polar M600. 

Ihr habt das Paring mit eurem iOS-Gerät der 10. Generation durchgeführt und eine der folgenden Schritte passiert:

  • Ihr seid außerhalb der Reichweite des iOS-Gerätes
  • Ihr beendet das Bluetooth und schaltet es wieder an
  • Ihr beendet die Android-Wear-App

Jetzt findet Ihr mit der Polar M600 das iOS-Gerät nicht mehr, sowie umgekehrt. Laut Aussage von Polar ist es ein Bug von Apple. 

Das Problem wird erst mit iOS 10.1 behoben. Wir befinden uns aktuell bei 10.0.2, bis dahin kann noch eine Menge Zeit vergehen. (siehe Bilderverlauf)

 

Wir können nur hoffen, dass die Jungs und Mädls von Polar ordentlich Druck bei Apple aufbauen können, damit sich dieser Prozess beschleunigt.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

folgen Sie uns: